Mitteilungen

Mitteilungen des Lehrstuhls für Politische Philosophie, Theorie und Ideengeschichte

Vorschau: Keynote Prof. Nida-Rümelin zur Zukunft der Demokratie in der Digitalisierung

Am 24.11. wird im Rahmen der Tagung des Bayerischen Promotionskollegs Politische Theorie zur „Herausforderung der Demokratie in der Digitalisierung“ sowie im Rahmen der Ringvorlesung „Digitale Souveränität“ Prof. Nida-Rümelin zu Gast am Lehrstuhl für Politische Philosophie und am Institut für Politische Wissenschaft sein. Er wird um 17 Uhr einen live gestreamten Vortrag halten, zu dem bereits an dieser Stelle herzlich eingeladen sei. Nähere Informationen zur Anmeldung folgen.


Neuerscheinung: Die Logik des Politischen von Dr. David Schkade

Am 23. Juni 2021 ist die Monografie Die Logik des Politischen. Kojèves politische Philosophie zwischen Phänomenologie und Propaganda von Dr. David Schkade im Campus Verlag erschienen.

Alexandre Kojève ist für seine Wiederentdeckung Hegels und als Bürokrat der europäischen Integration bekannt geworden. Diese erste deutschsprachige Kojève-Monografie beleuchtet sein Verständnis des Politischen. Konturiert wird dabei ein Philosoph, der Hegels Identität von Begriff und Zeit radikal zu Ende denkt. Kojèves politische Philosophie zielt darauf, das in der hegelschen Zeit angelegte Problem der Autonomie phänomenologisch zu beschreiben. Dabei geht sie jedoch in der Vorwegnahme der Universalität der Freundgruppe und der Homogenität von Regierenden und Regierten fließend in Propaganda über. Ein Buch für alle, die mehr über Kojèves erstaunlich aktuelle politische Philosophie erfahren möchten. Mehr Informationen auf der Homepage des Verlags

Weitere Mitteilungen