Navigation

Alexander Kruska, M.A.

  • Tätigkeit: Studiengangskoordinator LA Sozialkunde GS/MS/HS
  • Organisation: Institut für Politische Wissenschaft
  • Abteilung: Politikwissenschaft am Campus Nürnberg
  • Telefonnummer: +49 911 5302-539
  • E-Mail: alexander.kruska@fau.de
  • Webseite:
  • Adresse:
    Regensburger Straße 160
    90478 Nürnberg
    Raum 0.019
  • Sprechzeiten: Sprechzeiten:
    Jede Woche Di, Do, 10:30 - 11:30, Raum 0.019, Campus Nürnberg,

  • seit 2018
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Politikwissenschaft am Campus Nürnberg, Institut für Politische Wissenschaft
  • 2017
    Promotion an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 2013 – 2018
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft II
    (Politische Philosophie, Theorie und Ideengeschichte, Prof. Dr. C. Kauffmann)
  • 2011 – 2015
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt „Erschließung und digitale Erfassung des Gerlach-Archivs“:
    Neuerschließung und Verzeichnung des Gerlach-Raumerschen Familienarchivs/Rohrbecker Archivs (Gerlach-Archiv)
  • Studium der Politischen Wissenschaft und der Geschichtswissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg

  • Politische Theorie, Philosophie und Ideengeschichte
  • Politikgeschichte, Verfassungsgeschichte, Geschichte des Staatsdenkens
  • Politisches Denken der Frühen Neuzeit und des 19. Jahrhunderts (Altkonservatismus)

  • Studiengangskoordinator Politikwissenschaft für Lehramt Sozialkunde Grundschule/Mittelschule/Hauptschule
  • Mitglied des Studiengangsgremiums des Lehramtsstudiengangs Sozialkunde am Campus Nürnberg
  • Mitglied des Studiengangsgremiums des Instituts für Politische Wissenschaft
  • Vertreter des akademischen Mittelbaus am Institut für Politische Wissenschaft (seit 10/2016)
  • Vertreter des akademischen Mittelbaus am Department Sozialwissenschaften und Philosophie (seit 10/2017)

  • Die Polemik der Restauration: Metapolemische und ideengeschichtliche Betrachtungen zum Initialband der Restaurationsschrift Karl Ludwig von Hallers (Verteidigung 02/2017)

  • Military dictatorship as the ‘reign of the mightier’ in Karl Ludwig von Haller’s counter-revolutionary ‘doctrine’“ , Symposium: Dictatorship in the Nineteenth Century – Conceptualizations, Experiences, Transfers, Ibero-Amerikanisches Institut (Preußischer Kulturbesitz), 13.07.2018, Humboldt-Universität zu Berlin.
  • The ‘Restauration der Staatswissenschaft’ of Karl Ludwig von Haller as a polemic against early liberal political thought and its conception of social order“ , Counter-Revolution and the Making of Conservatism(s), Transnationalism and the circulation of conservative ideas from the mid-seventeenth century until the First World War, 14.-15.06.2018, Soeterbeeck conference centre (Radboud Universiteit Nijmegen), Ravenstein, Netherlands.
  • Zur Methodik der ‚Restauration‘ und ihrem geistesgeschichtlichen Standort„, 19. Tagung des Bayerischen Promotionskollegs Politische Theorie vom 27.-29.01.2016, Kloster Banz.
  • Revolution und Restauration bei Karl Ludwig von Haller„, 18. Tagung des Bayerischen Promotionskollegs Politische Theorie vom 24.-26.06.2015, Akademie für Politische Bildung Tutzing.

Wintersemester 2017/18

Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)

Einführung in die Politische Theorie für Lehramt GS/MS (Proseminar)

Sommersemester 2017

Das politische Denken Immanuel Kants (Proseminar)

Einführung in die Politische Theorie für Lehramt GS/MS (Proseminar)

Wintersemester 2016/17

Hauptströmungen der Politischen Philosophie I (Proseminar)

Sommersemester 2016

Staatsbegründung durch Vertrag: Der neuzeitliche Kontraktualismus (Proseminar)

Wintersemester 2015/16

Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)

Ideengeschichte der Alleinherrschaft (Hauptseminar)

Sommersemester 2015

Hauptströmungen der Politischen Philosophie I (Proseminar)

Kritik des frühkonservativen Staatsdenkens (Proseminar)

Wintersemester 2014/15

Einführung in die Politikwissenschaft (Vorlesung)

Politisches Denken über die Revolution (Proseminar)

Sommersemester 2014

Restauratives Staatsdenken und demokratische Herausforderung im 19. Jahrhundert (Proseminar)

Wintersemester 2013/14

Das politische Denken Friedrich Julius Stahls (Proseminar)

Sommersemester 2012

Christlicher Konservatismus nach der Französischen Revolution (Proseminar)

Sommersemester 2010

Grundlagen der Demokratie- und Menschenrechtstheorie (Proseminar)

  • Deutsche Gesellschaft zur Erforschung des Politischen Denkens, www.dgepd.de
  • Bayerisches Promotionskolleg Politische Theorie, www.baypol.eu