Navigation

Dr. Hürcan Asli Aksoy

  • Tätigkeit: Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Organisation: Institut für Politische Wissenschaft
  • Abteilung: Lehrstuhl für Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens
  • Telefonnummer: +49 9131 85-24774
  • Faxnummer: +49 9131 85-26654
  • E-Mail: huercan.asli.aksoy@fau.de
  • Adresse:
    Kochstraße 4
    91054 Erlangen
    Raum 0.015
  • Sprechzeiten: Sprechzeiten:
    Jede Woche Mi, 14:00 - 15:00, Raum 0.015,

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Politische Wissenschaft, Lehrstuhl für Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens (seit August 2016)
  • Junior Visiting Fellow am Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) in Wien (Januar – März 2015)
  • Doktorandin und Lehrbauftragte am Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen (Dissertationsprojekt: „Engendering Democracy in Turkey: Participation and Inclusion of Women’s Civil Society Organisations under AKP Rule) (Mai 2009 – Dezember 2014)
  • Gastwissenschaftlerin am Center for Strategic Studies (CSS) der University of Jordan (November – Dezember 2012)
  • Magisterstudium der Fächer Politikwissenschaft und Philosophie an der Universität Tübingen (Magisterarbeit:  „Die Demokratisierungsversuche der neuen Mittelschicht in Iran: Die Interimsperiode: 1941-1953“ (2003 – 2008) 
  • Bachelorstudium der Philosophie an der Bosporus Universität in Istanbul (1997 – 2002)

  • Transitionstheorien
  • Politische Regime: Demokratien und Autokratien
  • Gender und Politik
  • Zivilgesellschaft und soziale Bewegungen
  • Staat-Gesellschaft Beziehungen im Nahen Osten
  • Frauenrechte und -bewegungen im Nahen Osten
  • Länder und Regionen: Türkei und Anrainerstaten (Lateinamerika)

2018

2017

2016

2015

2014

2012

Seit 10/2016
Frauenbeuaftragte des Sozialwissenschaftlichen Departments der FAU

  • American Political Science Association (APSA) ‚Women and Politics Research Section‘ Dissertationspreis 2016- honorable mention
  • Research Fellowship vom Institut für die Wissenschaften vom Menschen (Januar – März 2015)
  • Promotionsstipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (April 2010 – Januar 2014)
  • DAAD Stipendium für Teachings-Assistantship an der Universität Tübingen (Sommersemester 2010 und 2011)

  • M.A. Seminarübung: Frauen und Politik in Autoritären Staaten: Frauenrechte und -bewegungen im Nahen Osten (SS 2018)
  • B.A. Seminar: „A New Turkey?“ Contemporary Issues in Turkish Politics (SS 2018)
  • B.A. Seminar: In the Shadow of the Authoritarian Rule: State and Gender in the Middle East (WS 2017/18)
  • B.A. Seminar: Demokratisierung und Regimewandel in außereuropäischen Regionen (WS 2017/18)
  • B.A. Seminar: Einführungsvorlesung in die Politikwissenschaft (AER), (WS 2017/18)
  • B.A. Seminar: Fluch oder Segen? Die Zivilgesellschaftsdebatte in Demokratien und Autokratien (SS 2017)
  • B.A. Seminar: From “zero-problems policy” to “zero neighbors”: Current Issues in Turkish Foreign Policy (SS 2017)
  • B.A. Seminar: Gender and Politics in the Middle East (WS 2016/17)
  • B.A. Seminar: Politisches System Türkei: Zwischen Demokratischer Konsoliderung und Demokratischer Krise (WS 2016/17)
  • B.A. Seminar: Einführungsvorlesung in die Politikwissenschaft (AER), (WS 2016/17)

Universität Tübingen

  • M.A. Seminar: Gender and Democracy in Turkey (Universität Tübingen, SS 2012)
  • B.A. und M.A. Seminar:Turkey’s Political System: Democratization or Democratic Consolidation? (Universität Tübingen, SS 2011)
  • B.A. Seminar: Zivilgesellschaftsdebatten im Vorderen Orient: Politische Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen (Universität Tübingen, SS 2010)
  • B.A. Seminar: Frauen und Politik in der Türkei (Universität Tübingen, WS 2009/2010)